TPL_WILA_OPEN_MENU

30. März: Kompaktseminar für Unternehmen – Chancen und Potenziale von Gebäudebegrünung

Am 30. März ab 16:00 Uhr findet ein 50-minütiges Online-Seminar zum Thema „Gebäudebegrünung, Chancen und Potenziale für Unternehmen“ statt. Die Referentin Frau Dr. Nicole Pfoser stellt an Unternehmensbeispielen die Möglichkeiten für Begrünungsmaßnahmen im Unternehmenskontext vor. Die Veranstaltung wird durch die Stadt Lengerich durchgeführt, richtet sich aber auch an interessierte Unternehmen aus anderen Kommunen. 

Ob weniger Hitzebelastung oder Ermäßigung bei der Niederschlagswassergebühr: Mehr Grün an Dach- und Fassade bietet Unternehmen viele Vorteile und erfreut die Belegschaft in Gewerbegebieten. Der Zeitpunkt für eine Begrünung ist dabei günstig wie selten. Denn aktuell können Unternehmen bei einer Gebäudebegrünung auch von attraktiven Unterstützungsangeboten durch Land und Kommune profitieren.

Welche Möglichkeiten sich Unternehmen bei einer umwelt- und klimafreundlichen Begrünung bieten, präsentiert Frau Prof. Dr. Nicole Pfoser der HfWU Nürtingen am Mittwoch, den t.b.d. 30. März 2021 um 16.00 Uhr in einem 50-minütigen digitalen Kompaktseminar „Gebäudebegrünung, Chance und Potentiale für Unternehmen “. Die Landschaftsarchitektin Frau Prof. Dr. Nicole Pfoser der HfWU Nürtingen stellt dabei zunächst die Möglichkeiten einer Gebäudebegrünung hinsichtlich Gebäudeoptimierung und positiver Effekte für Kund- sowie Belegschaft kurz und übersichtlich vor. Danach geht es um das aktuelle Förderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit einer Fördermöglichkeit von 50 % der Investitionen ist dies für Unternehmen momentan besonders interessant.  

Anmeldung und Kontakt

Heide Heising
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verbundskoordination

Verbundpartner

GNF Logo

Kommunale Verbundpartner

Stadt Remscheid Logo

Förderer