TPL_WILA_OPEN_MENU

Umfrage: Wie schaffen wir eine Wende hin zu nachhaltigen Gewerbegebieten?

Unabhängig davon, ob Sie sich seit einem oder seit zehn Jahren für eine nachhaltige Gewerbegebietsentwicklung engagieren: Wir brauchen Ihre Erfahrung! Und möchten die Auswertung der Umfrage Ihnen und all denen zugutekommen lassen, die die Zukunft ihrer Gewerbegebiete klimaresilient, naturnah und effizient sehen.

Trotz unterschiedlicher Ausgangspositionen ist jegliches Engagement für nachhaltige Gewerbegebiete von der Frage getrieben: Wie erreichen wir langfristige Veränderungen? Wie finden wir eine ausgewogene Balance zwischen Anreizen, Auflagen und Kontrollen in der Zusammenarbeit zwischen Kommune und Unternehmen?

Nehmen Sie sich bitte einige wenige Minuten Zeit, um uns über einen Online-Fragebogen Ihre Situation, Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema mitzuteilen. Viele Gebiete haben bereits erste Erfolge und Umsetzungen vorzuweisen. Doch wie kann man dafür sorgen, dass die nachhaltige Entwicklung von Gewerbegebieten auch langfristig gefestigt und verstetigt wird?

Die Daten werden von der Universität Osnabrück in Zusammenarbeit mit dem WILA Bonn ausgewertet und voraussichtlich beim nächsten Online-Seminar am 14.09. vorgestellt und diskutiert. Eine Teilnahme an der Umfrage ist bis zum 9. September um 18 Uhr möglich. Bei Rückfragen können Sie sich gern an Carolin Schack, Universität Osnabrück, wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Link zur Umfrage

Website der Universität Osnabrück

Verbundskoordination

Verbundpartner

GNF Logo

Kommunale Verbundpartner

Stadt Remscheid Logo

Förderer