TPL_WILA_OPEN_MENU

Wissenschaftsladen (WILA) Bonn

Verantwortlich für das Teilprojekt „Verbundkoordination und externe Wissenschaftskommunikation“

 

Der WILA Bonn wurde 1984 als bundes- und europaweit tätige Einrichtung des Wissenschaftstransfers gegründet. Heute arbeiten hier rund 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der WILA Bonn ist internationale Kontaktstelle im europaweiten Netzwerk „living-knowledge“, hat ein zertifiziertes Bildungszentrum und ist anerkannter Träger der Weiterbildung. 

Im Rahmen seiner Funktion als Verbundkoordinator ist es die Aufgabe des WILA Bonn, mit Unterstützung der Verbundpartner eine Verknüpfung der jeweiligen Aufgabenbereiche herzustellen. In diesem Zusammenhang geht es auch darum, Wissen aus anderen Projekten für alle Partner im laufenden Projekt verfügbar zu machen und umgekehrt dafür Sorge zu tragen, dass Erfahrungen aus „Gewerbegebiete im Wandel (GeWa)“ auch über die Projektpartner hinaus bekannt werden.

www.wilabonn.de