TPL_WILA_OPEN_MENU

Gewerbegebiete im Wandel

Gewerbegebiete können mithilfe veränderter Handlungskonzepte, Optimierung von Flächenfunktionalität und tragfähigen Netzwerken einen eigenen Beitrag zu einer nachhaltigen urbanen Transformation leisten.

Über das Projekt

Gute Ideen für Kommunen

Wie kann eine Kommune die nachhaltige Gestaltung von Gewerbegebieten im Bestand angehen? Im Projekt sind zahlreiche Erfahrungen entstanden, wie Mitarbeiter*innen der Kommunalverwaltung z. B. gut auf Unternehmen zugehen und sich auch innerhalb der Verwaltung erfolgreich vernetzen können. Daraus haben sie eine Reihe von Tipps entwickelt.

Mehr gute Ideen ...

Natürlicher Klimaschutz

Wie lassen sich verschiedene Gestaltungsziele auf Gewerbeflächen unter einen Hut bringen, um Klimaschutz, Biodiversität und wirtschaftliche Nutzung gleichermaßen zu erreichen? Das zeigen zahlreiche Unternehmensbeispiele mit Fokus auf Dächer, Fassaden, Abstandsflächen, Trittsteinbiotope, Rad- und Elektromobilität.

Mehr gute Ideen ...

Kurzgefasste Projekterfahrungen

In einer neuen Reihe finden engagierte Kommunen Beispiele und Empfehlungen auf dem Weg zum nachhaltigen Gewerbegebiet. Bis Februar 2022 sind nach und nach fünf Hefte entstanden mit Tipps zu den Themen: (1) Nachhaltigkeitspotenziale im Gewerbegebiet, (2) Von der Beratung bis zur Umsetzung auf Firmenflächen, (3) Multifunktionale Flächen, (4) Netzwerkbildung und Gebietsmanagement, (5) Erfolgsfaktoren und Hemmnisse.

Mehr ...

Grün statt Grau – der Film

Der Projekt-Film begleitete während der ersten Projektphase die teilnehmenden Kommunen und Unternehmen. Er gibt Einblicke, wie Kommunen z. B. Unternehmen für die Begrünung gewinnen können, wie Unternehmensnetzwerke für Nachhaltigkeit funktionieren können und was Unternehmen im Projekt dazu motiviert hat, ihre Flächen umzugestalten.

Mehr ...

Modellprojekte mit Unternehmen

Klimagerechte Unternehmensführung nach außen sichtbar machen und mit der Belegschaft leben – das ist das Ziel des Projektes „Faktor Grün“, das ein ergänzendes Angebot zum Netzwerk von „Grün statt Grau – Gewerbegebiete im Wandel“ darstellt. Vier Unternehmen haben die Chance, Ihre Mitarbeiter*innen über individuelle Bildungsmodule in die Umsetzung von Nachhaltigkeitsmaßnahmen einzubeziehen.

Mehr...

Verbundskoordination

Verbundpartner

GNF Logo

Kommunale Verbundpartner

Stadt Remscheid Logo

Förderer